1. Mannschaft siegt bei TuRa Freienohl II

TuRa Freienohl II – TuS Hachen 1:5 (0:3) Nach dem spektakulären Sieg im Topspiel gegen Neheim-Erlenbruch ging es am vergangen Sonntag auf die Rasenanlage des TuRa Freienohl gegen deren Zweitvertretung. Hachen mal wieder mit Personalnot gebeutelt, bekamen dann aber doch notwendige 14 Leute zusammen. Hachen legt los wie die Feuerwehr, Winiarskis Abstoß über 70 Meter …

Untergang in Hüsten, Wiederauferstehung gegen Neheim-Erlenbruch

Türkyemspor Neheim-Hüsten – TuS Hachen 2:0 (0:0) Das Spiel auf Asche began zunächst solide aus Hachener Sicht. Die Zweikampfquote war zufriedenstellend und auch die Ballverluste hielten sich in Grenzen. Die Kugel liegt kontinuierlich durch die eigenen Reihen und die Chancen nach vorne aus dem Spiel und durch Standards ergaben sich quasi von selbst. Alleinig die …

Erste Mannschaft weiter auf Erfolgskurs

TuS Hachen – TuS Langenholthausen II 4:2 (2:1) Am vergangen Sonntag war die Zweitvertretung vom TuS Langenholthausen zu Gast. Langenholthausen II holt aus den ersten 5 Spielen bereits 12 Punkte, es war also ein starker Gegner zu erwarten. Das Spiel gestaltete sich fußballerisch sehr hochwertig und kam fast ohne Fouls aus. Hachen aber zeigte direkt …

Erste Mannschaft mit Arbeitssieg in Müschede

Nach dem gewonnenen Derby in der letzten Woche ging es nun am Sonntag zum Ortsnachbarn nach Müschede. Frohen Mutes reiste man dort an, das Spiel gestaltete sich doch weitaus schwieriger als gedacht. Ein funktionierendes System ändert man nicht – Hachen startet also wie in der letzten Woche im 3-5-2 um erneut die Marschrute nach vorne …

Erste Mannschaft mit beeindruckender Leistung zum Derbysieg

Sonntag, 16.09.2018, 15:00 Uhr: Endlich war es so weit. DERBYTIME! Zu Gast in Hachen war der Ortsnachbar vom Sorpesee. Nachdem die zweite Mannschaft ihr Derby gegen Beckum/Hövel bereits im Vorspiel gewonnen hatte, war die Ausgangslage für die erste Mannschaft alles andere als prächtig. Nicht nur dass beide Torhüter verletzt ausfielen, musste man dann noch kurzfristig …

Chancenauswertung und individuelle Fehler kosten zwei Niederlagen

TuS Hachen – SG Holzen/Eisborn 1:2 (0:1) Am zweiten Spieltag war die SG Holzen/Eisborn auf der Hüttenwiese zum ersten Heimspiel zu Gast. Das Spiel begann gut für Hachen. Man ließ den Ball ruhig durch die eigenen Reihen laufen und schaffte es durch die Schnittstellen erste Akzente nach vorne zu setzen. Nach 10 Minuten kam Holzen/Eisborn …

Hachen setzt auch in Unterzahl richtiges Zeichen

Ausgangssituation: Hachen musste auf die Verreisten Redemann und Tobias Bremkes verzichten, sowie auch in der vergangenen Woche auf Coach von der Höh. Fälsch, Mimberg, Bremkes und Fleischmann teilten sich seine Aufgaben dementsprechend auf. Kuzniak verletzte sich darüber hinaus im Abschlusstraining und stand somit auch nicht zur Verfügung. Somit alles andere als optimal. Zwar musste Hachen …

Coach von der Höh “not amused” nach 3:3 gegen Allendorf/Amecke

Am Sonntag, den 12.08.2018 gastierte der A-Ligist SG Allendorf/Amecke in Hachen. Bei optimalen Spielbedingungen auf der Hachener Hüttenwiese begannen beide Mannschaften sehr wackelig und das Spiel prägte sich in Fehlern im Aufbau- und Passspiel. Hachen musste dabei auf 5 Leute verzichten. Vereinzelt kamen beide Mannschaften durch diese individuellen Fehler zu Chancen. In der 17. Minute …

Die nächsten beiden Testspiele der Ersten gehen gewonnen

TuS Hachen – FC BW Gierskämpen 4:2 (0:2) Am Samstag den 04.08.2018 gastierte um 14:30 Uhr der A-Ligist FC BW Gierskämpen in Hachen. Anders als in den letzten Spielen kamen die Hachener Jungs sehr gut ins Spiel und hatten bereits nach 2 Minuten nach einem flachen Diagonalball von Jeromin durch die Abwehrreihen von Gierskämpen auf …