home 1. Mannschaft, Allgemein Niederlage fĂĽr den TuS Hachen im ersten Ligaspiel

Niederlage fĂĽr den TuS Hachen im ersten Ligaspiel

Kreisliga A Arnsberg: TuS Hachen – SV Bachum/Bergheim 0:3 (0:2)

Der TuS Hachen hat zum Auftakt der neuen Saison in der Kreisliga A Arnsberg einen Heimsieg verpasst. Gegen den SV Bachum/Bergheim erlitt das Team von Trainer Stefan Merschmeier eine 0:3-Niederlage.

Marek Pfeil trug sich in der vierten Spielminute in die Torschützenliste ein. Für das 2:0 des SV Bachum/Bergheim zeichnete Tim Hartmann verantwortlich (41.). Bis Schiedsrichterin Geena Schlüter-Isenbeck den ersten Durchlauf beendete, änderte sich am Spielstand nichts mehr. Nach der Pause tat sich zunächst nicht viel. Ehe Luis Gomes Buco zum 0:3 zugunsten des SV Bachum/Bergheim traf (81.). Am Ende behielt der SV Bachum/Bergheim gegen den TuS Hachen die Oberhand.

Am kommenden Mittwoch spielt der TuS Hachen in der 1. Runde des Arnsberger Kreispokals gegen den TuS Sundern. Gespielt wird um 19:30 Uhr in Hachen.

Die Reserve des TuS Hachen startete bereits am vergangenen Freitag in die neue Spielzeit. Im Derby gegen die SG Beckum/Hövel II siegte die Elf von Trainer Heiko Bode mit 4:0. Torschüssen für den TuS Hachen II waren Albion Abazaj (58./63.), Civan Akdag (74.) und Marc Lübke-Albus (87.).

Nächster Gegner des TuS Hachen II ist der TuS Oventrop II. Gespielt wird um 12.15 Uhr in Oventrop.