home Allgemein, E1 E1 gewinnt 10:2 gegen SC Neheim

E1 gewinnt 10:2 gegen SC Neheim

Am Samstag, den 28.09.2019 fand das 3. Meisterschaftsspiel f├╝r unsere E1 statt. Hier spielte man beim SC Neheim im Binnerfeldstadion.

Unsere E1 wollte das Spiel unbedingt gewinnen, da man die ersten beiden Meisterschaftsspiele leider knapp verlor und man sich f├╝r diese Saison unter den neuen Trainer Lukas Ullmann und Tom Zimmer viel vorgenommen hatte. Die ersten 10 Minuten gestalteten sich als sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften spielten nach vorne und lie├čen hinten nichts anbrennen.

Nach einer Ecke schoss Paul Schmitt die JSG in F├╝hrung. In der Folge ├╝bernahmen die Jungs das Spielgeschehen und lie├čen Neheim nicht mehr vor das Tor. Bastian Wilmes, Paul Schmitt, und zwei mal Moritz Blum erh├Âhten auf 5:0. Mit dem Pausenpfiff gelang dem SC Neheim der Anschlusstreffer.

Tom Wilmes schoss sein erstes Saisontor f├╝r die JSG.

Die zweite Halbzeit begann nicht nach dem Geschmack der E1. Direkt nach Wiederanpfiff schoss der SC Neheim den zweiten Treffer. Die JSG brachte sich aber nicht aus der Ruhe und schoss durch Felix Blume, Moritz Blum, Jannis Hempelmann, Tom Wilmes und Leon Glasovic die Neheimer vom Platz. Die Neheimer gaben trotz der hohen F├╝hrung f├╝r unsere E1 nicht auf und hatten noch einige Chancen das Ergebnis niedriger ausfallen zu lassen.

Die beiden Trainer waren sehr zufrieden mit der Leistung der Jungs.

Weiter gehtÔÇÖs am 05.10.2019 gegen die SG Balve/Garbeck um 11:00 Uhr am Sportplatz „H├╝ttenwiese“ in Hachen.