home Allgemein, B1 U17 gewinnt souverän in Herdringen

U17 gewinnt souverän in Herdringen

Herdringen. Am vergangen Sonntag siegten unsere B-Junioren souverän mit 3:0 gegen die JSG Herdringen/Müschede. Damit gewann die U17 ihr zweites Spiel in Folge (Woche zuvor 7:2 gegen SV Hüsten 09 II) und schiebt sich auf Platz 7 der Tabelle.

Gegen den Schlusslicht der Kreisliga A taten sich unsere Jungs zunächst ein wenig schwer. Die Herdringer ließen wenig Spielräume im Mittelfeld zu, sodass man es erst mit langen Bällen versuchten. In der 20. Minute rutschte der Ball dann nach einem Abschlag von Schlussmann Pierfrancesco Policastro auf Luca Pedace durch, der den Ball eiskalt zum 1:0 versenkte. Von da an boten sich mehr Räume an und die Jungs überzeugten durch guten Kombination-Fußball. Erhöhen konnten die B-Jugendlichen allerdings erst mit der letzten Aktion der 1. Halbzeit. Nach an einem Freistoß von Dardan Ibrahimi war es der Kapitän Andreas Vogt der den Ball zur 2:0-Pausenführung in die Maschen köpfte.

Nach der Pause drehten die Jungs dann nochmal richtig auf. Die Gastgeber aus Herdringen konnten sich kaum aus der eigenen Hälfte befreien, trotzdem hielten sie lange Zeit den 0:2 Rückstand fest. In der 65. Minute dann Freistoß durch Dardan Ibrahimi. Der Ball fliegt mit Wucht auf’s gegnerische Tor, sodass der gegnerische Torwart den Ball erst hinter der Linie festhalten konnte. 3:0, damit der Endstand. Co-Trainer Sven Pandel, der Trainer Naim Ramadani im Spiel vertrat, war nach dem Spiel trotz des eigentlich zu niedrigen Ergebnisses hoch zufrieden: “Ich bin sehr stolz auf die Jungs. Sie haben genau das gemacht, was Naim und ich seit Wochen vorgeben. Sie haben den Ball gut laufen lassen und sich zahlreiche Chancen raus spielen können. Vor dem Tor hatten wir dann zwar Pech, aber trotzdem habe ich keinen Grund zum meckern. Auch die Viererkette stand heute Bombenfest.”

Damit ist die JSG nun nach 7. Spieltagen mit 10 Punkten auf den 7. Platz der Kreisliga A Arnsberg.

Am kommenden Sonntag (22.10.2017) empfängt man den Spitzenreiter SV Bachum/Bergheim. Anstoß ist um 10:30 Uhr an der heimischen Hüttenwiese in Hachen. Die Jungs freuen sich über jede Unterstützung!